Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Was kann man aus Stockholm mitbringen? unsere typischen Souvenirideen

Diese Frage stellten wir uns während unseres Aufenthalts in Stockholm. Denn nach drei Monaten auf Wanderschaft wollten wir ein paar Souvenirs von unserer Reise durch Skandinavien mit nach Hause nehmen.

Souvenir Stockholm

Welche Souvenirs sollte man aus Stockholm mitbringen?

Die von uns empfohlenen Souvenirs, die Sie aus Stockholm mitbringen sollten, sind entweder verbrauchbare Geschenke oder nützliche Gegenstände. Im Folgenden listen wir auf, was wir in unseren Koffern mitgebracht haben und in welchen Stadtteilen Stockholms sie zu finden sind.

In Stockholm befinden sich die meisten Souvenirläden in Gamla Stan (historisches Viertel), in der Nähe des Nobelmuseums und des Königspalastes. In der schönen Markthalle vonÖstermalm können Sie kulinarische Spezialitäten kaufen.

In Norrmalm oder Södermalm (Arkivet-Kette) finden Sie außerdem viele schöne Second-Hand-Läden. Wir haben uns dort umgesehen und waren angenehm überrascht von der angenehmen Gestaltung der Läden. Gegenstände und Kleidungsstücke sind gut nach Farben sortiert. Es ist auch eine gute Option, um gebrauchte Geschenke mitzubringen.

Essen, das Sie aus Schweden mitbringen sollten

Ehrlich gesagt, auch wenn uns das schwedische Essen nicht wirklich überzeugt hat, haben wir dennoch einige Spezialitäten gefunden, die wir in unseren Koffer packen konnten.

Süße schwedische Spezialität

  • Süßigkeiten : Überraschenderweise gehören die Schweden zu den größten Konsumenten von Süßigkeiten. Sie werden es beim Einkaufen sehen, die Selbstbedienungsabteilung für Süßigkeiten ist so groß wie unsere Weinabteilung.

    Wir empfehlen Ihnen diese Konditorei im historischen Viertel: Old Town Polkagriskokeri ABuwu. Sie können sehen, wie Süßigkeiten hergestellt werden, und dann eine kleine oder mehrere Tüten kaufen, die Sie mit nach Hause nehmen können.
  • Ein Kanelbullar, eine saftige Zimtschnecke, ist das Symbolgebäck Schwedens. Allerdings ist dieser Brioche-Kuchen nicht haltbar und sollte daher an Personen verschenkt werden, die Sie direkt aus dem Flugzeug sehen würden.

    Sie finden sie in jeder Bäckerei, im Großen und Ganzen wurden wir nie enttäuscht, wir haben einige köstliche bei Svedjan Bageri probiert (Preis im Durchschnitt 3-4€).

Schwedisches Knäckebrot

  • Knäckebröd ist ein traditionelles, knuspriges, trockenes schwedisches Brot aus Roggenmehl. In Schweden wird er als herzhafter Toast (Käse, Räucherfisch…) oder in süßer Form gegessen.

    Du kannst sie in jedem Supermarkt oder in der Markthalle finden, du kannst sie nicht übersehen, die Verpackung sieht aus wie ein Käselaib (Preis ein paar Euro). Unsere Verwandten und Familien waren begeistert.

Das Dalarna-Pferd: Das Deko-Objekt zum Mitnehmen

Wenn Sie nur eine materielle Sache aus Schweden und von Ihrem Aufenthalt in Stockholm mitbringen sollten, dann ist es das Dalarna-Pferd. Dies ist ein schönes, rot bemaltes und verziertes Holzpferd aus der Region Dalarna (in Mittelschweden). Es wurde von den Holzfällern für ihre Kinder geschaffen. Seine rote Farbe verdankt er den Kupferminen in der Region.

Sie sind in allen Souvenirläden in verschiedenen Größen und Farben erhältlich (wir empfehlen das traditionelle Rot). Sogar die Schweden stellen sie bei sich zu Hause auf der Fensterbank aus. Es stimmt, dass sie wirklich sehr schön sind. In dem kleinen Dorf Nusnas in Dalarna können Sie alle Schritte der Schöpfung beobachten (Preis ab 20€).

In der Innenstadt von Stockholm sowie im Stadtteil Södermalm finden Sie außerdem zahlreiche Designerläden.

Ein Plüschtier oder eine Figur

Vor unserer Abreise hatten uns Freunde bereits einen ausgestopften Elch geschenkt, den wir Rentier nannten, bevor wir ihn in natura sahen, ist es nicht einfach, den Unterschied zu erkennen.

Trotzdem nutzten wir unseren Aufenthalt in Schweden, um eine Rentierfigur zu kaufen. Das sind nützliche Spielzeuge, mit denen Kinder normalerweise spielen.

Ein Buch über die schwedische Kultur: Lagom

Sie werden sehr schnell feststellen, dass sich die schwedische Kultur sehr von unserer unterscheidet. Organisierter, respektvoller, die Liebe zum Schönen ist allgegenwärtig, Kinder werden als vollwertige Wesen betrachtet und Secondhand-Läden gibt es überall in Stockholm.

Die Schweden haben sich eine Lebensweise angeeignet, die auf Wohlbefinden und Glück in aller Einfachheit ausgerichtet ist. Dies hat uns eindeutig dazu veranlasst, nach Schweden zu ziehen.

Wenn Sie ein Buch verschenken möchten, um die schwedische Kultur zu vermitteln, empfehlen wir Ihnen das Buch der Autorin Anne-Thoumieux mit dem Titel Das Lagom-Buch.

Souvenir Stockholm

Wo kann man in Stockholm übernachten?

Damit Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten leicht besuchen können, empfehlen wir Ihnen, den Stadtteil Norrmalm (das heutige Stadtzentrum) zum Übernachten in Stockholm zu bevorzugen.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Aufenthalt in der schwedischen Hauptstadt. Verpassen Sie nicht den wunderschönen Stockholmer Schärengarten sowie die interaktiven Museen, in denen man lernt, während man Spaß hat (ja, das ist möglich).

Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise! Zögern Sie nicht, uns eine kurze Nachricht oder 5 Sterne unten zu hinterlassen, um uns mitzuteilen, ob Sie diese Reise planen, stellen Sie alle Ihre Fragen, hier oder auf Instagram, wir werden Ihnen mit großem Vergnügen antworten.

Donnez une note à cet article :
0 avis (0/5)
Teilen Sie unseren Artikel
Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Picture of Floriane
Floriane
Mein Name ist Floriane, ich bin eine Abenteurerin und reisebegeistert seit meiner Kindheit. Ich liebe es mehr als alles andere, unsere Reiseberichte und -tipps mit Ihnen zu teilen. Wir lieben kurze Eskapaden ebenso wie lange Reisen. Dieser Blog entstand nach unserer Backpacking-Weltreise. Wir haben auch eine Familienreise durch Europa unternommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.