Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Besichtigung von Matera und seinen Sassi: Unverzichtbare Höhlenstadt in Apulien

Matera Altstadt

Außergewöhnliche Höhlenstadt, einzigartig in der Welt. Sie sollten Matera und die berühmten Sassi di Matera auf Ihrer Reise durch Apulien unbedingt besuchen. Ihre Gestaltung und Geschichte unterscheidet sich stark von anderen Städten in Italien und Apulien, die wir bereits besucht haben.

Es ist auch eine der ältesten Städte der Welt. Stellen Sie sich vor, dass die Menschen 7000 Jahre lang in diesen Höhlen gelebt haben und bis 1952 dort geblieben sind.

Heute grenzen die schönsten Hotels manchmal an Höhlen, die seit Jahrzehnten leer und feucht sind. Sie können durch die Stadt streifen und die zahlreichen Ausblicke auf die Höhlenwohnungen und die vielen Kirchen genießen.

1993 wurden die beiden alten Siedlungsgebiete(Sassi) zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Kurz gesagt, ein Pflichtstopp bei Ihrem Aufenthalt in Apulien. Am Ende des Artikels finden Sie auch unsere Karte mit allen unseren Adressen, wie immer ist es unser Ziel, Ihnen bei der Organisation Ihrer Reise zu helfen!

Besichtigung von Matera und seinen Sassi: Unverzichtbare Höhlenstadt in Apulien

Matera – ein Muss für jeden Apulien-Reisenden

Die erste Frage, die wir uns stellten, war, ob Matera in der berühmten Region Apulien liegt.

Matera ist die Hauptstadt der Provinz Basilicata. Die Stadt wird oft mit dieser Region in Verbindung gebracht, da sie nur eine Stunde von Bari, der Hauptstadt Apuliens, entfernt liegt.

Wenn Sie nur ein paar Tage in Apulien haben, ist unser Ratschlag, die unglaubliche Stadt Matera der unserer Meinung nach weniger unumgänglichen Stadt Bari vorzuziehen.

Besuchen Sie Matera und seine Sassi in Italien

Wie komme ich von Bari nach Matera?

Matera liegt etwa 70 km von Bari entfernt. Um Matera von Bari aus zu besuchen, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Mit dem Auto ist es unserer Meinung nach ideal, da es nur eine Stunde von Bari entfernt ist und du es dann behalten kannst, um Apulien zu erkunden.

Achtung: Die Sassi und die Altstadt sind ZTL (zone traffico limitato), d. h. Sie dürfen in diesen Zonen weder durchfahren noch parken. Wir raten Ihnen, auf die Schilder zu achten, denn wenn Sie in dieser Zone fahren, ist die Geldstrafe hoch. Keine Panik, die LTZs sind sehr gut ausgeschildert. Wir zeigen Ihnen weiter unten, welche kostenlosen und kostenpflichtigen Parkplätze wir Ihnen empfehlen.

Wir möchten Sie auch lieber davor warnen, dass die Italiener einen sportlichen Fahrstil und landeseigene Verkehrsregeln haben. Keine Sorge, wenn Sie wachsam und vorsichtig sind, werden Sie keine Probleme haben. Idealerweise sollten Sie nicht nachts fahren, wenn Ihr Flug erst spät ankommt.

Wie mietet man ein Auto?

Autovermietung: Um die Preise von Autovermietungen zu vergleichen, empfehlen wir Ihnen die Website RentalCars, die die Preise von Hunderten von Autovermietungen vergleicht, um den besten Preis zu finden. Um Ihnen eine Vorstellung von den Preisen zu geben: Wir haben am Flughafen von Bari ein Auto für 60€ pro Tag gefunden.

  • Mit dem ZugAm Sonntag übernimmt SITA den Zug von der Piazza Matteotto in der Altstadt. Die Fahrt dauert etwa 1 Stunde und 45 Minuten.

  • Mit dem BusDie Unternehmen Cotrad oder Bus Miccolis bieten verschiedene Busse vom Flughafen Bari nach Matera an. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden und kostet ab 4€.
Matera Altstadt

Wo kann man in Matera parken?

Wenn Sie in einem Sassi und damit in der ZLT (zone traffico limitato) wohnen, sollten Sie Ihr Hotel oder Ihren Gastgeber um Rat fragen, wie Sie in der Nähe und sicher parken können.

Wenn Sie nur für einen Tag kommen, können Sie rund um den Friedhof parken, der 1 km vom Zentrum entfernt liegt und kostenlos ist (Punkt auf der Karte unten). Unterirdische Parkplätze finden Sie in der Nähe der gebührenpflichtigen Sassi.

Matera Altstadt

Übernachtung in einem wunderschönen Sassi (einer Höhlenhöhle)

Im Inneren einer Sassi (alte Höhle) zu übernachten ist ein einzigartiges Erlebnis!

Ohne zu zögern, empfehlen wir Ihnen, Il belvedere Matera, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar in der Stadt, im Herzen des sasso Caveoso gelegen, können Sie alles zu Fuß erledigen.

Wir haben uns in dieses Hotel enorm verliebt. Es befindet sich in idealer Lage. Das Zimmer ist völlig untypisch, da es in den Felsen gegraben wurde, eine echte Höhlenwohnung. Und das große Plus: Die Aussicht von der Terrasse, auf der das Frühstück serviert wird, ist beeindruckend. Kurzum, wir verbrachten einen ausgezeichneten Aufenthalt.

hotel matera sassi in einer höhle
Il belvedere Matera Ein unglaubliches Hotel

Sie suchen nach einer Unterkunft für Ihren Aufenthalt in der Region Apulien, um einfach zu strahlen? Um Ihnen zu helfen, geben wir Ihnen in diesem Artikel alle unsere Tipps, um zu wissen. Wo kann man in Apulien übernachten? in Italien und wir teilen unsere besten Hoteladressen und ungewöhnlichen Unterkünfte mit Ihnen.

Was kann man in Matera besichtigen? unsere 15 wichtigsten Sehenswürdigkeiten und unsere Reiseroute

Matera liegt auf einem Plateau zwischen den Bergen und überblickt eine tiefe Schlucht. Was den Ort besonders spektakulär macht, sind die vielen Höhlen (Sassi), die sich dort befinden.

Diese Höhlen wurden zum Teil als Wohnhäuser, zum Teil aber auch als Kultstätten wie Kirchen (ca. 150 in Matera und Umgebung) gebaut. Wir haben noch nie eine Stadt dieser Größe gesehen, die vollständig in den Felsen integriert ist und einen spektakulären Blick auf den Canyon bietet. Deshalb ist es unserer Meinung nach ein einzigartiger Ort auf der Welt, der Sie zweifellos verzaubern wird.

Heute ist Matera eine dynamische Stadt im Aufschwung, wie Sie während Ihres Besuchs feststellen können. Viele Höhlen werden derzeit renoviert.

➡️Si Sie möchten die Dimension dieser unglaublichen Stätte und die Geschichte der Stadttiefgreifend verstehen möchten, können Sie sich für eine Führung auf Deutsch oder in einer Sprache Ihrer Wahl entscheiden, die auch den Besuch mehrerer Kirchen einschließt. Alle Kosten sind inbegriffen und Ihr örtlicher Reiseleiter wird Ihnen viele Informationen geben.

Blick auf Matera

Man könnte ganze Wochen in Matera verbringen und es würde einem nicht langweilig werden. Um aber so viel wie möglich zu sehen, gibt es hier eine Rundreise mit unseren Must-Sees, die man in Matera gesehen haben muss.

Wir schlagen Ihnen eine Rundreise vor, die von Norden nach Süden verläuft, oder die Sie unterwegs nehmen können, je nachdem, wo Sie untergebracht sind. Wir entschieden uns dafür, so nah wie möglich an der Cayon zu bleiben, um die Sassi und auch die herrlichen Ausblicke auf den Nationalpark zu genießen.

Wir haben uns mehrere davon notiert, weil sie uns bei unserem Besuch wirklich am besten gefallen haben. Rechnen Sie mit gut 3 Stunden für diese Route zu Fuß, ohne Zeit für Kirchen und Museen, da dies wirklich jedem selbst überlassen ist! Wir für unseren Teil haben es in zwei halben Tagen durchgeführt.

1. Sasso Barisano

Ein italienischer Sasso ist ein Kieselstein. In Matera haben Sie das Glück, zwei davon erkunden zu können. Die natürlichen oder von Menschenhand gegrabenen Höhlen bilden ein unglaubliches Labyrinth, das auf der Welt einzigartig ist.

Sasso Barisano

2. ❤️❤️❤️ Aussichtspunkt Kirche Sant Agostino

Diese Barockkirche aus dem 11. Jahrhundert grenzt an das riesige Kloster des Heiligen Augustinus. Bevor du ihn betrittst, kannst du die unglaubliche Aussicht auf den Nationalpark und den Sasso Barisano genießen, der für uns ein großer Favorit war.

Aussichtspunkt Kirche Sant Agostino

3. Madonna delle Virtu :

Es ist eine hübsche Kirche mit Felsmalereien. Ein Ort, den Sie erkunden sollten, wenn Sie Zeit haben.

4. ❤️❤️ Duomo

Noch eine Kirche, diesmal ist es eine schöne Kathedrale, sie ist sogar die wichtigste der Stadt, sie liegt im Zentrum und überragt die Stadt. Sie wurde im 13. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut. Sie müssen klettern, um ihn zu erreichen. Sie werden von seiner Größe und Schönheit angenehm überrascht sein.

Duomo Matera

5. ❤️ Casa Noha

Dies ist DIE Sehenswürdigkeit auf unserer Route. Es handelt sich um ein in ein Museum umgewandeltes Haus, in dem ein 30-minütiges Video über die Geschichte von Matera gezeigt wird. Das Video ist wirklich interessant, während dessen wir uns nicht gelangweilt haben. Sie hat uns geholfen, die Stadt besser einzuschätzen.

Wenn Sie gut organisiert sind und Zeit haben, können Sie sich vor Ihrem Besuch Videos über Matera auf Youtube anschauen, damit Sie nicht im Museum anhalten müssen!

6. MUSMA, museo della Scultura contemporanea (Museum für zeitgenössische Kunst)

Es handelt sich um ein ehemaliges Kloster, in dem zeitgenössische Skulpturen ausgestellt werden. Wir haben es nicht getan, aber andere Reisende haben es uns empfohlen. Auf den ersten Blick kommen die Kunstwerke in diesen hübschen Höhlen extrem gut zur Geltung. Wir haben darauf hingewiesen, weil wir vielleicht etwas übersehen haben. Sie werden es uns sagen und wir merken es uns für unseren nächsten Besuch in Matera.

7. ❤️ Parcheggio via Madonna delle Virtu‘ (Schriftrolle)

Noch ein Gesichtspunkt, wir haben Sie gewarnt. Es befindet sich auf einem Parkplatz, der einen herrlichen Blick auf den Sasso Caveoso und den Nationalpark bietet.

matera besuchen,sassi matera

8. Sasso Caveoso

Den zweiten in der Stadt bevorzugen wir, da wir ihn an dem Tag, an dem wir ihn besuchten, für authentischer hielten als seinen Nachbarn. Es gibt weniger Souvenirläden und Touristenrestaurants. Es scheint, dass es in diesem Teil der Stadt mehr Hotels gibt.

9. San pietro Caveseo

Wunderschöne Kirche an einer Klippe, wir sind nicht hineingegangen. Wir begnügten uns damit, seine wunderschöne Fassade zu bewundern.

San pietro Caveseo matera

10. ❤️❤️❤️ Aussichtspunkt piazza san pietro

San pietro Caveseo matera

Noch ein herrlicher Aussichtspunkt, zur Abwechslung über den Sasso Caveoso und den Park!

11. ❤️❤️ Santa lucia alle malve

Eine Felsenkirche ist ein Muss in Matera. Sie kann gegen Gebühr besichtigt werden und ist eine der größten mit gut restaurierten Fresken. (3€50 pro Kirche oder 6€ für beide Kirchen)

kirchen matera italien

12. ❤️❤️ Gelateria I Vizi degli Angeli

Auf den ersten Blick ist es das beste der Stadt. Wir haben natürlich und leider nicht alle getestet, aber wir können Ihnen sagen, dass wir uns sehr gut amüsiert haben!

13. ❤️❤️ Malatesta,

Mittags ist es eine Osteria, die von Einheimischen besucht wird, einfach, gut und schnell eine perfekte Adresse für den Mittag.

restaurant Matera Apulien

14. ❤️❤️❤️ Radino wine bar

Eine feine Adresse, eine Speisekarte mit nur wenigen Gerichten (primi und secondi), für uns ein Zeichen, dass alles hausgemacht und zu einem absolut angemessenen Preis zubereitet wird. Eines unserer besten Restaurants in Apulien.

15. Spaziergang bei Einbruch der Dunkelheit

Wenn die Nacht hereinbricht, genießen Sie die besondere Atmosphäre der Stadt. Die Lichter der Stadt bieten eine mittelalterliche, sehr gemütliche Atmosphäre.

Die besten geführten Touren

Um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen, können Sie Ihre Aktivitäten im Voraus über das Internet buchen.

Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf die Website getyourguide zu werfen, die verschiedene Aktivitäten zu unschlagbaren Preisen anbietet. Dies kann Ihnen auch viele Ideen für originelle Aktivitäten zur Gestaltung Ihres Aufenthalts liefern.

Matera, eine Filmkulisse unter freiem Himmel, James Bond

Diese Stadt ist bei Regisseuren aus aller Welt beliebt, da diese Gassen wahre Filmkulissen unter freiem Himmel sind.

In den letzten Jahren wurden hier mehrere Filme gedreht, „Wonder Woman“ 2017, „Die Passion Christi“ von Mel Gibson 2004 und zuletzt James Bond „Sterben kann warten“ 2021. Wir haben sogar Kulissen von den Dreharbeiten im Nationalpark gefunden.

Unsere Empfehlungen rund um Matera

Belvedere Murgia Timone

Dieser Aussichtspunkt ist mit dem Auto erreichbar und liegt etwa 15 Minuten vom Zentrum von Matera entfernt. Es befindet sich auf dem Hügel gegenüber von Matera. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Panoramablick über ganz Matera und die darunter liegenden Sassi. Dies ist sicherlich die beste Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, bevor Sie sie betreten. Eine unterhalb gelegene Brücke ermöglicht es auch, von der Stadt aus zu Fuß dorthin zu gelangen.

Wir empfehlen Ihnen, am Ende des Tages dorthin zu gehen, um den Sonnenuntergang und die Lichter, die vor Ihren Augen angezündet werden, zu genießen, was der Stadt ein mittelalterliches Flair und eine sehr warme Atmosphäre verleiht.

Belvedere Murgia Timone matera

Erkunden Sie den Park Altopiano della Murgia Materana

Wenn Sie Zeit haben, können Sie sich die Wanderkarte in der Touristeninformation besorgen. Sie können eine der 150 Felsenkirchen erkunden und durch die vielen Höhlen wandern, die den Park ausmachen.

park Altopiano della Murgia Materana Matera

Apulien und seine wunderschönen Strände erkunden

Die Region Apulien ist weniger besucht als ihre Nachbarregionen, wie die Toskana, die Amalfiküste, die Gegend um Neapel und Venedig… Natürlich waren wir von dieser Seite des Endes der Welt sehr angezogen!

Auf dem Programm stehen die kleinen charmanten Dörfer Monopoli und Polignano a mare sowie die Stadt Lecce, das „barocke Florenz Apuliens“, sowie wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser und zum Schluss werden Sie eine unglaubliche Gastronomie testen, an die sich unsere Gaumen noch erinnern werden!

apulien

Unsere Karte mit all unseren guten Adressen

Wie Sie wissen, halten wir gerne alle unsere guten Adressenund Sehenswürdigkeiten auf einer Karte fest, um unseren Lesern den Aufenthalt zu erleichtern. Selbstverständlich teilen wir diese Karte unten mit Ihnen :

Matera unsere Meinung

Wir blieben zwei Tage in Matera, es war eine Stadt, die uns völlig in Staunen versetzte, wir planen sogar, dorthin zurückzukehren, um sie noch mehr zu genießen.

Es ist unsere Lieblingsstadt in Apulien, im Moment ist es noch nicht zu touristisch, wir waren außerhalb der Saison dort (im Oktober) und konnten es in vollen Zügen genießen. Das nächste Mal werden wir uns für eine deutschsprachige Führung entscheiden, um mehr über diese unglaubliche Stadt zu erfahren. Nun geht es weiter zu den Trulli vonAlberobello!

Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise! Zögern Sie nicht, uns eine kurze Nachricht oder 5 Sterne unten zu hinterlassen, wenn Sie diese Reise planen, stellen Sie alle Ihre Fragen, hier oder auf Instagram, wir werden Ihnen mit großem Vergnügen antworten.

Donnez une note à cet article :
0 avis (0/5)
Teilen Sie unseren Artikel
Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Matthieu
Matthieu
Voyageur dans l'âme, je me suis toujours senti à ma place partout dans le monde. Je suis aussi passionné par les nouvelles technologies. J'adore tester tous les plats typiques quand j'arrive dans un pays. Toujours à la recherche de nouvelles expériences, je partage celles que je vis à travers ce blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.