Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Besuchen Sie Capri an einem Tag, zu Fuß oder mit dem Boot. Unsere Must-Sees, um nichts von dieser Trauminsel zu verpassen!

Bei einem Aufenthalt in Neapel sollten Sie sich die Insel Capri nicht entgehen lassen. Wir haben erst vor Ort verstanden, warum die Insel Capri so berühmt ist, denn sie ist wirklich sehr, sehr, sehr schön. Wir hatten Angst, dass es ein wenig zu bling bling sein könnte, da die Insel dafür bekannt ist, eine gehobene Klientel von Reisenden zu beherbergen.

Schließlich waren wir schon bei unserer Ankunft mit dem Boot von der Schönheit der Landschaft begeistert. Die riesigen Felsen, die schönen Klippen, die prächtigen Villen und die Insel ist von glasklarem Wasser umgeben. Abseits der ausgetretenen Pfade werden Sie sich schnell in der Natur wiederfinden und schöne Aussichtspunkte ganz für sich allein haben – versprochen!

Wir teilen sie mit Ihnen, unten, wie man nach Capri kommt und unsere Reiseroute, um diese kleine, 10 km lange Insel an einem Tag zu besuchen. Außerdem haben wir alle Sehenswürdigkeiten auf unserer Karte am Ende des Artikels zusammengefasst.

Wie kann man Capri von Neapel aus besuchen?

➡️En Fähre : Sie können Ihre Fahrkarten direkt am Hafen Molo Beverello in Neapel kaufen. Zwei Unternehmen bieten die Fähren NLG und Caremar an, viele Schiffe fahren täglich ab. Der Fahrpreis liegt zwischen 30€ und 50€ und die Überfahrtsdauer variiert zwischen 45 Minuten mit der NLG und etwa eineinhalb Stunden mit der Caremar.

➡️Vous können Sie Tagestickets inklusive Transport und Kreuzfahrt um Capri buchen.

➡️Vous können Sie sich auch dafür entscheiden, ein Boot mit oder ohne Führerschein direkt von Neapel aus zu mieten.

Wie komme ich von Sorrento nach Capri?

➡️En Fähre: Die NLG bietet von April bis Oktober eine Überfahrt an, die etwa 25 Minuten dauert.

Von Sorrent aus werden auch Tageskreuzfahrten angeboten, um Capri und die Blaue Grotte zu besuchen.

Bei dieser Bootsfahrt (in einer kleinen Gruppe) umrunden Sie die Insel Capri und halten an den schönsten Stellen, um Fotos zu machen. Anschließend ist eine Freizeit auf der Insel Capri mit Empfehlung von Dingen, die man tun kann, vorgesehen. Schließlich endet der Tag mit dem Besuch der Blauen Grotte, gefolgt von einer Badepause im klaren Wasser fernab der Menschenmassen.

Wann nach Capri reisen?

Sie können Capri besuchen, und zwar fast das ganze Jahr über. Es gibt jedoch einige besonders gute Zeiten, um dorthin zu reisen, damit Sie das Beste aus den vor Ort angebotenen Aktivitäten machen können.

Die besten Monate, um die Insel zu besuchen, sind zwischen April und Juni oder zwischen September und Oktober, da die Temperaturen angenehm sind und sich gleichzeitig die Menschenmassen in Grenzen halten, da es weniger Menschen gibt, was mehr Privatsphäre ermöglicht. Auch der Sommer bleibt eine günstige Zeit. Von November bis März kann es in dieser Zeit häufig regnen!

Lohnt sich Capri?

Alor, Trauminsel, Mythos oder Realität? Wir empfehlen Ihnen, früh am Morgen loszufahren (ja, wir müssen leider einen Wecker stellen), damit Sie genug Zeit haben, um alles zu erledigen und vor Ort zu genießen. Wir genossen unseren Tag, an dem wir Capri erkundeten.

Und seien Sie versichert, dass es im Yachthafen nicht nur Yachten (manche mit Hubschraubern darauf) und hochpreisige Geschäfte gibt. Diese Insel hat Ihnen noch viel mehr zu bieten!

Was kann man auf Capri an einem Tag unternehmen?

Im Folgenden erläutern wir die Route, die wir an unserem Tag auf Capri genommen haben. Um nichts zu verpassen, empfehlen wir Ihnen, früh anzureisen, dann eine Bootsfahrt zu unternehmen und zum Abschluss beide Dörfer zu besuchen, um die schönen Ausblicke zu genießen. Kurz gesagt: Ein toller Tag in der Wahrnehmungsforschung, der Sie begeistern wird!

Der Hafen von Marina Grande

Er ist der einzige Hafen der Insel und das Tor zur Insel Capri. Sie können die Gelegenheit nutzen, um die riesigen Yachten zu bewundern – wir hatten noch nie so viele gesehen – und vom Pier aus spazieren zu gehen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Bootsfahrt im Voraus zu buchen oder gleich nach der Ankunft im Hafen von Capri zu buchen. Sie werden sehen, dass die verschiedenen Reiseveranstalter auf der Ebene des Hafens aufgereiht sind.

Die Anhöhen von Capri erreichen

Auf dieser felsigen Insel befinden sich zwei kleine Städte, Capri und Anacapri. Sie können beide Orte am Nachmittag besuchen.

Capri

Vom Yachthafen aus können Sie für 2€ den Bus zum Hafen nehmen oder zu Fuß die Stufen hinaufgehen, was etwa 20 Minuten dauert. Der Bus wird Sie direkt an der Piazza Umberto I (La Piazzetta), dem Zentrum von Capri-Stadt, absetzen.

Wir empfehlen Ihnen, einen Spaziergang durch die kleine Altstadt zu machen und sich in den engen, blumengeschmückten Gassen, den schönen grünen Gärten und kleinen Plätzen zu verlieren. Verpassen Sie nicht den Augusto-Garten, der immer wieder mit atemberaubenden Aussichtspunkten aufwartet.

Sie können auch zum Belvedere Tragara gehen, um die berühmten Faraglioni vom Land aus zu betrachten, der Ausblick ist unglaublich.

Anacapri

Von der Piazza Umberto in Capri können Sie wieder einen Bus nehmen. Dieses zweite Dorf, das wir für authentischer hielten, bietet Ihnen vor allem sehr schöne Aussichtspunkte.

Der Monte Solaro

Der Monte Solaro hat eine Höhe von 600 m und ist der Aussichtspunkt der Insel. Wir waren aus Zeitmangel nicht dort, die Aussicht auf die Bucht von Neapel muss von seinem Gipfel aus herrlich sein. Sie können ihn mit einem Sessellift von Anacapri aus erreichen.

Mit einem Boot um die Insel fahren

Was gibt es zu sehen?

Die Umgebung von Capri mit dem Boot zu erkunden, ist ein Erlebnis, das Sie unbedingt machen sollten. Das Wasser ist wunderschön und völlig durchsichtig, wir haben selten so reines Wasser gesehen, du kannst in den kleinen Buchten baden.

  • Die Faraglioni, die drei berühmten Felsen, die sich aus dem Wasser erheben, wurden vom Tyrrhenischen Meer über Millionen von Jahren geformt und bieten eine einzigartige Landschaft! An diesem Ort gab es natürlich viele Welten.
  • Die Blaue Grotte ist der symbolträchtige Ort. Es gibt einen winzigen Durchgang, um in die spektakuläre Meeresgrotte zu gelangen, und wenn du erst einmal drin bist, ist die Farbe des Wassers unglaublich. Achtung: In der Hochsaison gibt es viele Wartezeiten und der Zugang ist kompliziert, an manchen Tagen sogar unmöglich. Die Umgebung ist genauso schön!

Eine Kreuzfahrt buchen

➡️Sur Ort: Sie können eine Bootsfahrt buchen, wenn Sie im Hafen von Marina Grande ankommen, die normalerweise 1-2 Stunden dauert und etwa 30€ kostet (in der Hochsaison sind einige Gesellschaften schon Tage im Voraus ausgebucht).

Unser Favorit ❤️

➡️En voraus : Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tickets online zu buchen. Auf dieser etwa zweistündigen Bootsfahrt können Sie die ganze Insel umrunden. Natürlich gibt es auch schöne Ausblicke auf die berühmten Faraglioni und einen Stopp, um abseits der Menschenmassen in glasklarem Wasser zu baden und die blaue Grotte zu besuchen (Preis 23€).

Ein privates Boot buchen

Sie können sich auch für das Mieten eines Bootes entscheiden. An Bord Ihres Bootes mit oder ohne Führerschein werden Sie die emblematischen Orte erkunden und sogar baden gehen.

Um Ihr Boot zu mieten, empfehlen wir Ihnen, über die Plattform Samboat zu gehen. Ganz einfach: Sie haben das umfassendste Angebot an Bootsvermietungen und ihre Website ist sehr benutzerfreundlich!

Geben Sie Ihren Standort„Capri“ ein, Sie können auch von Neapel oder Sorrento aus starten, dann Ihre Daten, dann können Sie nach Bootstyp filtern (Motorboote, Hausboote, kleine Boote…), mit oder ohne Führerschein, mit oder ohne Skipper: Kurz gesagt, Sie haben die Qual der Wahl.

Wo kann man baden?

A marina grande, gleich neben dem westlichen Teil des Hafens, ist der größte Strand der Insel Capri. Wir empfehlen Ihnen, während Ihrer Bootsfahrt im Schutz der Menschenmassen zu baden.

Wo schlafen?

Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, mindestens eine Nacht auf der Insel Capri zu bleiben. Sie können die Insel am Abend in vollen Zügen genießen, sobald die Touristenboote abgefahren sind. Beachten Sie dennoch, dass die Preise auf Capri, wie auf allen Inseln, überdurchschnittlich hoch sind.

  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis: Capri Dreaming, in Anacapri, die komfortable Wohnung ist gut gelegen, ruhig und nur wenige Minuten von den Einkaufsstraßen entfernt. (ca. 90 Euro mit Frühstück, es ist schwer, etwas Besseres zu finden)
  • Mit Pool : Casa Morgano: Ein sicherer Wert, um sich im Herzen von Capri mit einem schönen In finity-Pool zu verwöhnen (ca. 200 Euro mit Frühstück).

Casa Morgano

Um Ihnen die Suche nach einer Unterkunft in Neapel zu erleichtern, haben wir in einem Artikel die interessantesten und am besten zu meidenden Viertel sowie unsere besten Hoteladressen aufgelistet.

Wo essen?

Die Preise sind auf der Insel recht hoch, auch wenn Sie für einen Kaffee anhalten möchten, überprüfen Sie die Preise. In Anacapri sind die Preise erschwinglicher.

  • Aumm Aumm Ristorante Pizzeria, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, mit ausgezeichneten Pizzen mit dünnem Teig, in Anacapri
  • Buonocore Gelateria Pasticceria Gastronomia e Tavola Calda, für sehr gutes italienisches Eis, auf Capri

Die Karte der schönsten Orte auf Capri

Die besten Aktivitäten auf Capri

Wir wünschen Ihnen einen tollen Aufenthalt in Neapel und Umgebung. Vergessen Sie nicht, Pompeji, den Vesuv und Herculaneum zu besuchen.

Zögern Sie nicht, uns eine kurze Nachricht oder 5 Sterne unten zu hinterlassen, um uns mitzuteilen, ob Sie diese Reise planen, stellen Sie alle Ihre Fragen, hier oder auf Instagram, wir werden Ihnen mit großem Vergnügen antworten.

Donnez une note à cet article :
0 avis (0/5)
Teilen Sie unseren Artikel
Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Picture of Floriane
Floriane
Mein Name ist Floriane, ich bin eine Abenteurerin und reisebegeistert seit meiner Kindheit. Ich liebe es mehr als alles andere, unsere Reiseberichte und -tipps mit Ihnen zu teilen. Wir lieben kurze Eskapaden ebenso wie lange Reisen. Dieser Blog entstand nach unserer Backpacking-Weltreise. Wir haben auch eine Familienreise durch Europa unternommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.