Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Besichtigung des Mailänder Doms – Öffnungszeiten, Preise und unsere praktischen Tipps

Besuchen Sie den Mailänder Dom

Ein Besuch des Mailänder Doms, dieser imposanten gotischen Kathedrale, ist ein absolutes Muss in Mailand. Vor allem ist es das meistbesuchte Bauwerk in Mailand. Wenn Sie sich schlecht vorbereiten, kann dieser Besuch Sie enttäuschen.

Um Ihnen das zu ersparen, haben wir hier alle Informationen zusammengestellt, die Sie für die Organisation benötigen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Eintrittskarten online zu buchen, um am Tag Ihres Besuchs wertvolle Zeit zu sparen.

Der zweite Tipp: Sie müssen früh aufstehen, Sie werden es nicht bereuen!

Denn das Gelände des Mailänder Doms, ist in vier Bereiche unterteilt, für die es sich lohnt, Zeit zu investieren: das Innere der Kathedrale, die Aussichtsterrasse, das Museum und die archäologische Zone.

Fassade des Mailänder Doms

Geschichte des Mailänder Doms

Wörtlich übersetzt bedeutet der Mailänder Dom „Kirche des Doms“. In Wirklichkeit handelt es sich um eine gotische Kathedrale, die in Italien keinen Rivalen hat! Jahrhundert erbaut und 1095 durch ein Feuer vollständig zerstört, wurde es während der Renaissance wieder aufgebaut und zwischen dem 20. und 21.

Es ist ein majestätisches Gebäude, das ganz aus Candoglia-Marmor besteht und auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Angesichts seiner beeindruckenden Größe und seiner Lage im Herzen der Stadt können Sie es ohnehin nicht verfehlen.

Warum heißt die Kathedrale von Mailand „Duomo“?

Der Mailänder Dom heißt Duomo, weil er früher ein beeindruckendes Gebäude im Herzen der mittelalterlichen Stadt war, eine Kuppel inmitten kleiner Häuser.

Statute auf einer Pfeilspitze des Mailänder Doms

Praktische Informationen zum Besuch der Kathedrale

Lokalisierung

Die Mailänder Kathedrale ist nicht zu übersehen. Sie befindet sich auf dem Domplatz im Herzen von Mailand, in der Nähe der Galerie Vittorio Emanuele II und des Königspalastes von Mailand.

Öffnungszeiten: Wann sollte man den Mailänder Dom besuchen?

  • Kathedrale und die Terrassen: 9h-7h
  • Museum: 10h-7h und montags geschlossen

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig auf den Weg zu machen, um den Touristenmassen zu entgehen, indem Sie Ihre Tickets für die Eröffnung um 9.00 Uhr mitbringen (überprüfen Sie die Öffnungszeiten während Ihres Aufenthalts noch einmal). Achtung, an manchen Tagen gibt es Wartezeiten von über 2 Stunden, nur um die Eintrittskarten zu kaufen und/oder Zugang zu den verschiedenen Bereichen zu erhalten.

Tarif

Es gibt verschiedene Tickets für den Besuch des Mailänder Doms, je nachdem, welche Bereiche Sie besuchen möchten. Wir helfen Ihnen dabei, den Überblick zu behalten und beschreiben die verschiedenen Bereiche im Folgenden genauer.

Kombiticket für die Kathedrale, das Museum und die Terrassen

➡️Notre Empfehlung: Wir empfehlen Ihnen, eine Eintrittskarte für das Innere der Kathedrale, das Museum und die Aussichtsterrassen zu kaufen (Zugang über Treppen oder Aufzüge) und einen optionalen Audioguide.


Preis (Zugang über Treppen): 16,50€ Voller Preis – 9,5€ Ermäßigter Preis von 6 bis 17 Jahren – 1,50€ Unter 6 Jahren (rechnen Sie mit ca. 4€ zusätzlich für den Zugang über den Aufzug)

Einzelfahrschein für den Besuch der Kathedrale

Wenn Sie einen einzelnen Raum bevorzugen möchten, empfehlen wir Ihnen :

➡️Soit, um Ihre Eintrittskarte für den Mailänder Dom und das Museum zu kaufen.

Tarif : 7,5€ voller Tarif – 4€ ermäßigter Tarif von 6 bis 17 Jahren – 1,50€ unter 6 Jahren

Einzelticket für die Aussichtsterrassen

➡️ Oder Sie kaufen Ihre Eintrittskarte nur für die Aussichtsterrassen (Zugang über Treppen oder Aufzüge), wenn Sie diesen unglaublichen Ort in vollen Zügen genießen möchten.

Treppenhauspreis : 13 € Vollpreis – 7,50 € Ermäßigt 6-17 Jahre – Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren(rechnen Sie mit ca. 4 € zusätzlich für den Aufzug)

Geführte Tour durch die Kathedrale und ihre Terrassen auf Französisch

Wenn Sie diese Tour in vollen Zügen genießen möchten, um mehr über die Geschichte der Kathedrale zu erfahren, ihre Architektur zu verstehen und alle Anekdoten über ihren Bau zu erfahren, empfehlen wir Ihnen :

➡️ Buchen Sie Ihre Führung durch den Mailänder Dom, eine 1,5-stündige Führung auf Deutsch mit Zugang zum Inneren des Doms und zu den Aussichtsterrassen, zu einem sehr attraktiven Preis, da die Eintrittskarten, die in der Warteschlange stehen, bereits enthalten sind.

Preis (niedrigster Preis: sonntags) : 29 € Vollpreis – 19 € Ermäßigt 12-18 Jahre 17 € Ermäßigt 6-11 Jahre – Kinder unter 6 Jahren frei(rechnen Sie mit ca. 4 € extra für den Liftzugang)

Verzierung des Mailänder Doms

Wie kleidet man sich für den Besuch der Kathedrale?

Für den Besuch der Mailänder Kathedrale, dem Dom, empfehlen wir, dass Männer und Frauen vor dem Betreten des Doms ihre Knie und Schultern bedecken.

Wir empfehlen Ihnen, einen Schal oder eine leichte Jacke sowie eine Leggings in Ihre Tasche zu packen, um sich während Ihres Besuchs zu bedecken.

Was Sie bei Ihrem Besuch auf keinen Fall verpassen sollten

Die unglaublichen Terrassen

Ein unvergessliches Erlebnis und selten angeboten, Sie haben Zugang zu den Terrassen auf dem Dach. Entweder über eine Treppe, wobei etwa 250 Stufen zu überwinden sind, oder mithilfe eines Aufzugs.

Wenn Sie einen bestimmten Bereich bevorzugen müssen, empfehlen wir Ihnen, Ihr Ticket für den Besuch der Terrassen zu buchen. Es ist absolut atemberaubend, Sie können die Kathedrale aus der Nähe betrachten sowie einen Panoramablick auf die Stadt und die Berge in der Ferne genießen.

Die beste Zeit, um auf die Terrassen zu klettern, ist der Sonnenuntergang, allerdings werden Sie nicht allein sein!

Terrassen des Mailänder Doms
Blick von den Terrassen des Mailänder Doms

Das Innere der Kathedrale

Wenn Sie den Mailänder Dom betreten, erwarten Sie, von seiner Größe beeindruckt zu sein, ein „whaou“ sollte natürlich herauskommen.

Das ist verständlich, denn sie ist die zweitgrößte christliche Kirche in Europa, gleich nach dem Petersdom in Rom im Vatikan, mit einer Kapazität von 30.000 Personen.

Sie können eine prächtige Fassade bewundern, in der die Farbe Rosa dominiert, sowie absolut erhabene Glasfenster und zahlreiche Statuen, insgesamt 3 400 innen und außen.

Kurzum, wir empfehlen Ihnen auch, die Kathedrale von innen zu besichtigen.

Löwenstatue des Mailänder Doms

Das Museum der Kathedrale

Es befindet sich unter der Domkirche, ist seit 2003 geöffnet und beherbergt viele Originalgegenstände aus der Kathedrale (die aus konservatorischen Gründen ersetzt wurden) sowie Werke zeitgenössischer Künstler.

Kirchenfenster, Kultgegenstände, Wandteppiche , aber vor allem Statuen und Wasserspeier, die vor Ort geborgen und mehr oder weniger restauriert wurden. Ein interessantes Museum, das Sie bei Ihrem Aufenthalt in Mailand besuchen sollten.

Wenn Sie Zeit sparen wollen, können Sie die archäologische Zone mit den Ruinen der ersten Kirchen, der Basilika San Giovanni und der Basilika St. Thecla (4. Jahrhundert) auslassen.

Mailänder Dom

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, ist diese Kathedrale wirklich ein Muss, wenn man Mailand besucht.

Zögern Sie nicht, wenn Sie eine Unterkunft suchen. eine Unterkunft in Mailand zu finden Wählen Sie eine Unterkunft in der Nähe des historischen Zentrums, in der Nähe des Doms! Dadurch können Sie einen großen Teil der Stadt zu Fuß erkunden. Die Stadt ist voll von erhabenen Hotels.

Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise! Zögern Sie nicht, uns eine kurze Nachricht oder 5 Sterne unten zu hinterlassen, um uns mitzuteilen, ob Sie diese Reise planen, stellen Sie alle Ihre Fragen, hier oder auf Instagram, wir werden Ihnen mit großem Vergnügen antworten.

Donnez une note à cet article :
0 avis (0/5)
Teilen Sie unseren Artikel
Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Picture of Floriane
Floriane
Mein Name ist Floriane, ich bin eine Abenteurerin und reisebegeistert seit meiner Kindheit. Ich liebe es mehr als alles andere, unsere Reiseberichte und -tipps mit Ihnen zu teilen. Wir lieben kurze Eskapaden ebenso wie lange Reisen. Dieser Blog entstand nach unserer Backpacking-Weltreise. Wir haben auch eine Familienreise durch Europa unternommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.